Zuzwil BE
zuzwil-zs-01

Zuzwil BE

Sanierung Schulhaus

Das Schulhaus mit Baujahr 1970 wurde wärmetechnisch saniert ohne seinen ursprünglichen Charakter zu verändern. In einer 2. Phase wurden die Sanitärbereiche erneuert.

In der 1. Phase wurden verputze Fassadenteile mit einer verputzten Aussendämmung versehen. Die Eternitverkleidungen der Giebelfassaden wurden auf den Dachbereich reduziert und die Sichtbetonteile wurden saniert. Zudem erfolgten ein kompletter Fensterersatz und eine  Estrichbodendämmung. Die Gebäudehüllensanierung wurde im Zeitfenster der Sommerferien 2009 ausgeführt, ohne den Schulbetrieb zu beeinträchtigen.

In der 2. Phase wurde die Erneuerung der Toiletten und der Garderobenbereiche Turnhalle während den Sommerferien 2010 durchgeführt.